Die 6 wichtigsten Feng Shui Geheimnisse für Ihr Business

Fotolia_34003848_S_jpg-e1444733781950

Business Feng Shui im Büro

…ist dazu gedacht mit Leichtigkeit und effektivstem Einsatz von Energie und Aufwand, die maximalen Ergebnisse zu erzielen. Viele Unternehmer habe bei Ihrer Arbeit genau den gegenteiligen Eindruck. Sie arbeiten immer mehr, mit immer größerem Risiko und immer geringeren Margen. Das hat natürlich verschiede Gründe, aber im Kern läßt sich alles auf ein Thema zurückführen:

Die richtigen Entscheidungen zur richtigen Zeit treffen.

Jetzt stellt sich die Frage, wie kann ich sicherstellen, dass ich mehrheitlich die richtigen Entscheidungen treffe und zweitens woher weiß ich, wann der beste Zeitpunkt für diese Entscheidung ist. Und genau hier zeigt Ihnen Business Feng Shui viele, praxiserprobte Methoden, die Sie anwenden sollten, um maximal gute Entscheidungen zu treffen und somit maximal erfolgreich zu sein.

In diesem Video lernen Sie die 6 wichtigsten Feng Shui Geheimnisse für Ihr Unternehmen kennen.

Hier die wichtigsten Business Feng Shui Regeln, die Sie beachten sollten nochmals in Schriftform:

1. Das Chefbüro, als Enerigezentrum für das Unternehmen.

Dort wo die Entscheider arbeiten muß als erstes dafür gesorgt werden, dass diese Menschen in einem Umfeld tätig sind, in dem Ideen und Konzepte sehr gut reifen und ein Gespür für das Richtige entstehen kann. Über 90% der Büros von Unternehmern und Führungskräften sind alles andere als Räume in denen man kreativ und innovativ sein kann.

Vielmehr haben in den überwiegenden Fällen die Büros solch stagnierende und hemmende Energien, dass es kaum verwunderlich ist, dass die meisten Manager immer mehr in ihren Aufgaben versinken. Es erscheint ihnen so, als ob jede Arbeit Chefsache sein und sie verlieren immer mehr die Fähigkeit zu delegieren. Kein Wunder, wenn dann die Zeit immer knapper wird und unter diesem Druck oftmals nicht die allerbesten Entscheidungen getroffen werden können.

Zudem erziehen diese Unternehmer Ihre Belegschaft dazu nicht mehr selbständig zu denken und zu handeln. Schließlich ist da ja noch der Chef der die „wichtigen“ Dinge sicherheitshalber selbst übernimmt.

Die wichtigste Aufgabe eine Unternehmers ist nicht heute zu arbeiten, sondern heute Entscheidungen zu treffen, die dafür sorgen, dass morgen weiterhin Arbeit vorhanden ist. Jedes Chefbüro sollte über einen energetischen Kraftpunkt verfügen, der die Energien aufbaut, die solch einen Raum schaffen.

Die richtige Schreibtischposition, die richtige Beleuchtung, ein störzonenfreier Sitzplatz sind weiter wichtige Aspekte.

2. Belebende Gestaltung von Arbeits-, Verkaufs und Produktionsräumen

Was für den Chef gilt, gilt natürlich dann in direkter Folge auch für die Mitarbeiter.

Allerdings machen wir immer wieder die Erfahrung, dass Unternehmer die falsche Reihenfolge wählen. Oft werden zuerst Mitarbeiterplätze energetisch optimiert, oder solche Büros, bei denen sowieso eine Renovierung ansteht.

Nach dem Mott: „Jetzt beginnen wir hier einfach mal und wenn es sich dann bewährt, werden wir in den anderen Abteilungen damit fortfahren.“

Es gibt eine klare Reihenfolge, nach der Sie die Energetisierung vornehmen sollten. Nämlich nach Ihrem Organigramm. Also von oben nach unten.

„Die Fisch stinkt vom Kopf“. Immer und ohne Ausnahme!!

Der Idealfall ist natürlich, wenn Sie alle Arbeitsplätze gleichzeitig durch Feng Shui optimieren lassen können. Mit einer Vorabanalyse eines erfahrenen Feng Shui Beraters lassen Sie die Kosten schon sehr genau im vorab kalkulieren.

3. Revitalisierung von Grundstücken und Gebäuden

Wenn Sie sich schon längere Zeit besonders schwer tun, ihr Unternehmen in Gang zu bringen, oder wenn es seit längerer Zeit einen eindeutigen Abwärtstrend gibt, werden Ihnen ausschließlich herkömmliche Fengshui-Maßnahmen kaum weiter helfen.

Wenn die Grundenergie zu niedrig ist, reicht diese nicht um einen entsprechend ausreichenden Energiefluß im Gebäude zu erzeugen.

Aber auch hier bietet vor allem die taoistische Geomantie sehr gute Möglichkeiten, um belastete Grundstück oder ältere Gebäude mit neuen Energien zu versorgen.

Jedes Grundstück und jedes Gebäude haben Herz-, Lungen-, Nierenpunkte etc. ähnlich dem menschlichen Meridiansystem. Wenn diese Punkte nicht ausreichend aktiviert sind, sind Gebäude automatisch energetisch unterversorgt.

Eine solche Unterversorgung kann u.a. daher rühren, dass das Gebäude einfach schon ein gewisses Alter hat, und / oder auf dem Grundstück sehr viele Störzonen aktiv sind.

Mit entsprechenden Maßnahmen, kann so der buchstäblich „frische Wind“, den das Unternehmen in solchen Situationen dringen braucht, maßgeblich eingebracht werden.

4. Gebäudedesign

Nicht nur das Erscheinungsbild, sondern vor allem das komplette Design eines Unternehmens hat großen Einfluß auf den Erfolg.

Natürlich läßt sich nicht so ohne weiteres das Design eine Gebäudes ändern, außer natürlich bei einem Neubau. Dennoch gibt es viele sehr praktische Ansatzpunkte im Business Feng Shui, wie man schlechtes Feng Shui Design abmildern oder neutralisieren kann.

In vielen Büchern wird das Thema ausführlich behandelt. Hier finden Sie wirklich viele tolle Ansatzpunkt und Praxisbeispiele an denen Sie sich orientieren können.

Es gibt nicht wenige Unternehmen, die alleine auf Grund der Umsetzung dieses Punktes Umsatzsteigerung im mittleren zweitstelligen Bereich erzielt haben. Besonders wichtig dabei ist die Farbgestaltung der Fassade.

Wenn für Ihrer Immobilie ein neuer Anstrich ansteht, sollten Sie die genaue Farbbestimmung auf keinem Fall dem Maler Ihres Vertrauens überlassen. Außer er hat fundierte Feng Shui Kenntnisse.

5. Business Logo – Internetauftritt – Marketingunterlagen

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance.“ Dieser Grundsatz gilt natürlich auch für den letzten Punkt. Ihr Gebäude und Ihr Grundstück. Vor allem aber natürlich auch für Ihre Werbung. Und ähnlich wie bei der Hausfarbe gibt es im Feng Shui klare Regeln, welche Formen und Farben für Sie und Ihr Business förderlich sind und welche sogar schädlich.

Oftmals wird sich eher nach dem Geschmack der Werbeagentur gerichtet, als nach den Unternehmenszielen.

Werbung hat immer mit Emotionen zu tun. Diese müssen natürlich geweckt werden. Allerdings gibt es keinen größeren „Killfaktor“, als wenn geweckte Emotionen und Versprechungen nicht erfüllt werden.

Und dies hat nicht immer nur mit der Lieferqualität des Produktes oder der Dienstleistung zu tun.

Ihr Marketing muß 2 Dinge erfüllen, zum einen die Emotionen des Kunden wecken und zum zweiten muß das Markting zu Ihnen passen, es muß Sie wiederspiegeln. Ansonsten kauft man Ihnen Ihre Arbeit nicht ab.

Das führt entweder dazu, dass die Kunden von vorneherein ausbleiben, oder aber nach dem Kauf den Eindruck haben, nicht 100% das bekommen zu haben was Sie sich erwartet hatten.

Bevor Sie tausende, zehntausende oder sogar hunderttausende an Euro ausgeben, sorgen Sie dafür, dass Sei sich sehr klar darüber sind wer Sie sind und was Sie mit Ihrer Arbeit sein wollen. Erstellen Sie dann Marketingtools dafür und berücksichtigen Sie unbedingt die farblichen und gestalterischen Parameter, die Ihnen aus dem Feng Shui vorgeschlagen werden um Ihre Mission am deutlichsten auszudrücken.

Ihr Ausdruck macht Eindruck – wenn er echt und voller Energie ist!

6. Vom richtigen Zeitpunkt

Gibt es gute oder schlechte Zeiten für erfolgreiche geschäftliche Tätigkeiten? Wenn ja, wie kann man diese bestimmen – oder ist das alles nur Humbuk? Für diejenigen, die mit Systemen von günstigen und ungünstigen Zeitpunkten arbeiten stellt sich diese Frage gar nicht.

Komischerweise wird eine solche Arbeitsweise nur von den Menschen in Frage gestellt, die diese nicht anwenden.

Diese Menschen sind oftmals ebenso erfolgreich, allerdings eben mit wesentlich mehr Aufwand an Zeit und Energie.
Wenn ich das ganze Jahr über sähe werde ich logischer Weise auch ernten. Allerdings aber auch nur vorzugsweise im Herbst. Und zwar mit der saht, die ich im Frühling ausgebracht habe. Die saht die ich Im Winter verstreut habe wird kaum Früchte tragen.

Das Richtige zu tun zur richtigen Zeit ist ein sehr wichtiger Aspekt im Feng Shui. Hier gilt auch das Prinzip der Ausgewogenheit von Yin und Yang.

Sie können nur den Durchbruch schaffen, wenn Sie alles Knowhow und alle Energie so gut wie möglich auf einen (Zeit)Punkt konzentrieren können. Um sich aber diese physische und mentale Kraft anzueignen brauchen Sie die konzentrierte und ruhige Vorbereitungszeit.

Jeder von uns hat eigene Rythmen von Aktivität und Regeneration. Diese natürlich Zyklen sollten Sie bei sich erkennen und danach arbeiten.

Wenn Sie dann so optimal vorbereitet sind bietet Ihnen Feng Shui zusätzlich wichtige Aspekte, wann der beste Zeitpunkt ist, um mit Ihren Aktivitäten nach außen zu gehen.

Das Video zu diesem Beitrag können sie gerne direkt hier auf Youtube downloaden: Business Feng Shui im Büro

[…] P.S. Kraftvolle Entscheidungen setzten natürlcih auch eine kraftvolle innere Haltung voraus. Wussten Sei wie wichtig kraftvolle Räume für die innere Kraft sind. Lesen Sie dazu auch unseren Artikel zum Thema: Fengshui im Business – kraftvolle Orte schaffen. […]

Tragen Sie sich hier in unseren
Newsletter ein!

Sie erhalten regelmäßige Strategie- und Führungstools für Ihr integrales Unternehmenwachstum

    Rudolf

    Click Here to Leave a Comment Below

    Leave a Comment:

    *